Logo
Freitag, 24. August 2019
11. RLP-Open 2019 » GM Alexandre Dgebuadze verteidigt Titel erfolgreich
11. RLP-Open 2019

23.06.2019 - 18:37 von KS


FM Julius Muckle bleibt ungeschlagen und löst Ticket zu Deutschen Meisterschaft 2020 in Magdeburg



Ein halber Buchholzpunkt gab am Ende den Ausschlug zu Gunsten des Routiniers und Turnierfavoriten. GM Alexandre Dgebuadze ist alter und neuer Rheinland-Pfalz Meister. Mit ebenfalls 6 Punkten landen FM Julius Muckle und Ruben Gideon Köllner auf den Plätzen 2 und 3. Der Ludwigshafener Muckle ist damit für die Deutsche Meisterschaft 2020 in Magdeburg qualifiziert. Er blieb ungeschlagen und konnte im direkten Duell in der 5. Runde den 3 Jahre jüngeren Köllner auf Distanz halten.

IMAGES_GALERIE_PICS_5_KOELLNER_VS_MUCKLE.JPG
Trotz drei Stofftieren Vorsprung musste sich Ruben Gideon Köllner geschlagen geben…

Ein starkes Turnier spielte Jürgen Neurohr von den Sfr. Mainz. Mit 5,5 Punkten und einer sehr guten Buchholzwertung erreichte er Platz 4. Er musste sich lediglich dem Turniersieger geschlagen geben und sicherte seine gute Platzierung in der Schlussrunde als er gegen den starken Oberligaspieler Manuel Weller ein kompliziertes Endspiel remis hielt.
Die Jugend trumpfte in Weilerbach stark auf – unter den ersten 20 der Rangliste sind 7 U18 Spieler zu finden. Neben dem Zweit- und Drittplatzierten erreichte auch der 15-jährige Jan Boder vom SC ML Kastellaun als Achter einen Top-Ten-Rang. Sein Club stellte mit 9 Aktiven auch die meisten Teilnehmer aller beteiligten Vereine. Neben Boder konnte auch Holger Miches als Zweiter der Ratinggruppe 1800 einen Preis gewinnen.
Im Rahmen der Siegerehrung erhielt der langjährige Landesspielleiter des Schachbundes Rheinland-Pfalz, Daniel Hendrich, aus den Händen von SBRP-Präsident Achim Schmitt die Ehrennadel in Silber. Schiedsrichterin Estelle Morio erzielte eine Norm zum FIDE-Arbiter.

Alle Ergebnisse, die Tagesberichte und alle Partien sind auf der Turnierhomepage rlp-open.de bzw. auf der dort verlinkten chess-results Seite abrufbar.
Gregor Johann,
Schachbund Rheinland-Pfalz




Alle Siegerfotos im Überblick...


v.l.n.r.: Dieter Schmitt, 1. Vorsitzender SV Weilerbach, Ruben Gideon Köllner (3.),
GM Alexandre Dgebuadze (1.), FM Julius Muckle (2.),
SBRP-Präsident Achim Schmitt, Schiedsrichter Gregor Johann
News Bilder
44_Beste_Frauen.JPG 44_Beste_Senioren.JPG 44_Beste_U18.JPG 44_Ehrung_Daniel_Hendrich.jpg 44_Sieger.JPG 
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
11. RLP-Open 2019 » Runde 6: GM Dgebuadze und FM Muckle gehen punktgleich in die letzte Runde...
11. RLP-Open 2019

22.06.2019 - 21:38 von KS


In der letzten Runde kommt es zum Spitzenspiel zwischen den beiden mit 5,5 Punkten führenden Spielern – Titelverteidiger GM Alexandre Dgebuadze (Remagen-Sinzig) und FM Julius Muckle (SK Ludwigshafen 1912). Muckle einigte sich in der Nachmittagsrunde nach 8 Zügen auf remis gegen den Belgier FM Lennert Lenaerts während Dgebuadze einmal mehr die längste Partie auf der Bühne spielte und Simon Commercon vom Bundesligisten Speyer-Schwegenheim niederrang. Unter den Verfolgern der beiden Spitzenreiter sind mit Jürgen Neurohr (Sfr. Mainz) und Tim Ronge (Heimbach-Weis/Neuwied) auch zwei Rheinland-Pfälzer, die sich noch Hoffnungen auf das Ticket für die Deutsche Meisterschaft 2020 in Magdeburg machen können.

42_R_MUCKLE_VS_Y_KEMPER.JPG
Ludwigshafener Duell: Richard Muckle gegen Yannick Kemper.
News Bilder
42_R_Muckle_vs_Y_Kemper.jpg 42_Runde_6.jpg 
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
11. RLP-Open 2019 » 5. Runde: Julius Muckle übernimmt die alleinige Tabellenführung
11. RLP-Open 2019

22.06.2019 - 20:21 von KS


In einer spektakulären Partie besiegte der Ludwigshafener den starken Nachwuchsspieler Ruben Gideon Köllner (SG Bochum) und hat jetzt einen haben Punkt Vorsprung vor einer Verfolgergruppe mit Titelverteidiger GM Dgebuadze, dem Belgischen FM Lennert Lenaerts und Lokalmatador Simon Commercon. Dgebuadze besiegte in einer lange Zeit ausgeglichenen Partie den bisher verlustpunktfreien IM Ihor Nester (SK Wernau).
Ganz eng ist es bei der Seniorenwertung. Hier liegen nicht weniger als 7 Spieler mit 3 aus 5 in Führung.

News Bilder
41_Dgebuadze_vs_Nester.jpg 41_Koellner_vs_Muckle.jpg 41_Tscharotschkin_vs_Commercon.jpg 
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
11. RLP-Open 2019 » 4. Runde: FM Julius Muckle, IM Ihor Nester und Ruben Gideon nach Runde 4 vorn...
11. RLP-Open 2019

21.06.2019 - 22:09 von KS


FM Julius Muckle, IM Ihor Nester und Ruben Gideon Köllner bilden nach 4 Runden mit 4 Punkten das Spitzentrio des Turniers. Titelverteidiger GM Alexandre Dgebuadze aus Belgien versuchte lange seine überlegene Stellung gegen Manuel Weller (Caissa Schwarzenbach) zu verwerten, musste aber am Ende ins Remis einwilligen. Somit sitzen sich morgen früh die beiden Jugendspieler Ruben Gideon Köllner und FM Julius Muckle am Spitzenbrett gegenüber.

Hier die Partien zum nachspielen...

Weitere Partien zum Turnier hier...
News Bilder
40_Boder_vs_KoellnerRG.jpg 40_Muckle_J_vs_Mueller.jpg 40_Weller_vs_Dgebuadze.jpg 
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (3): (1) 2 3 weiter > Newsarchiv
 

  • Status

  • Besucher
    Heute:
    659
    Gestern:
    648
    Gesamt:
    153.517
  • Benutzer & Gäste
    1 Benutzer registriert, davon online: 64 Gäste
 

 

Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2018 | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Seite in 0.01338 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012